Viele kleine und grosse Spenden gingen am Wochenende zuhanden von PluSport ein.

Insbesondere verdanken wir die Einlagen der Gruppe Roman Schweizer und Treuhand Inklusive GmbH !

Ebenfalls ein herzliches Dankeschön für den grosszügigen Apero der Bäckerei Rathgeb Saland.

 

Noch knapp 2 Wochen bis zum grossen Event!

Wer gerne an der Challenge teilnehmen möchte,  registriere Dich doch bitte vorab hier.

HELFER gesucht!
Freitag morgen - Aufbau Infrastruktur.
Jeweils über mittag und abends Wok & Grillstation.
Stundenweise: Besetzung Registrierung / "Rennbüro"

Bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!ans OK. 

Last updates findest Du im pdf.

Für das OK - Roli & Eddy

 

 

Individuelles Rundenfahren (Lap-Riding)
Ziel:   Fahrer legen 100 km zurück (Unterbrüche sind selbstverständlich erlaubt)
          5er Gruppen fahren je 1 Runde à 20 km =>100 km

Freitag 14.6.19
15:00 Uhr
            Opening with Lady’s Ride
17:00 Uhr             Sunset Ride
21:00 Uhr             > Start zur letzten Runde

23:00 Uhr            Festzelt schliesst

Samstag 15.6.19
6:45 Uhr              Öffnung Festzelt
7:00 Uhr             Opening Ride
13:30 Uhr           Easy Ride
~17 Uhr              0833Bar direkt an der Strecke (open end)
                          individual Starts – „Frei-Nacht“

Sonntag 16.6.19
5:30 Uhr               Early Bird Ride
11:00 Uhr             Apéro Ehrengäste, Ehemalige & Riders
15:00 Uhr             > Start zur letzten Runde
17:00 Uhr            
Rückbau – Event Ende
 
¦

Einnahmenüberschuss zugunsten von PluSport

Liebe Sportler und Velofans

Vorfreude und Vorbereitung auf den 10'000km EVENT sollen nicht zu kurz kommen!
Darum:

Zieh Dir das Video in der warmen Stube rein: 3D_Strecke_100x100km.mp4
Zieh Dir die Strecke als pdf und gxp runter:   Strecke_100x100km.pdf / Strecke_100x100km.gpx

Ready? Sobald Eis und Schnee weg sind geht's los!

100 Jahre VC Hittnau - das tönt rekordverdächtig und das wollen wir toppen! Im Rahmen der knapp dreitägigen Veranstaltung vom 14. bis 16. Juni 2019 möchten wir 100x100km mit den Rennvelos fahren. Das heisst: total 10‘000km!

Ab Freitagnachmittag bis Sonntagabend wird auf einer 20km-Runde gefahren. Von Samstag auf Sonntag ist ein Non-Stop-Betrieb vorgesehen. Da wird die Nacht wieder mal zum Tag, was Veloclübler unter anderem schon auf ihren „Megatouren“ oder 24h-Rennen erlebt haben.

Gestartet wird als Einzelfahrer oder als 5er Team. Gastfahrer sind herzlich willkommen, die Teilnahme ist kostenlos.

Ziel ist, mindestens 100km oder ein Mehrfaches davon zurückzulegen, dabei schöne Momente auf dem Rad oder in der Festwirtschaft zu erleben und den einmaligen Event zu geniessen.

Es ist kein Rennen! Trotzdem wird natürlich festgehalten, wer wie viel gefahren ist. Ob das ganze ins Rekordbuch kommt, ist noch offen.

Festzentrum ist das Schützenhaus mit help yourself Wirtschaft. Wer grad nicht fährt, verpflegt sich oder seine Kollegen selber. Warme und kalte Getränke, Süsses, Grilladen und mehr stehen für die Zubereitung bereit.

Sponsoring, Gönner und Spenden

Wer den einmaligen Anlass monetär unterstützen möchte, dem stehen diverse Möglichkeiten zu Verfügung:
- Bareinlage im Spendenschlitz auf Platz (nicht personifiziert)
- Gönner Einlage, ab 100.- Eintrag in der Gönnerliste
- Werbeblachen / Transparente etc. im und um das Festzelt
- Logos auf Drucksachen und/oder auf der Webseite.
Ein allfälliger Einnahmen Überschuss geht an eine gemeinnützige Organisation.