Im Rahmen der schrittweisen Öffnung wird der Trainingsbetrieb ab dem 11.05.2020 unter Einhaltung der sportartspezifischen Schutzmassnahmen wieder aufgenommen. Speziell daraus zu erwähen sind:

  • Training in mehreren Gruppen bis 5 Personen
  • Gruppenzusammensetzungen werden protokolliert und bei positiven Covid-19 Test innerhalb von 14 Tagen ist der Gruppenverantwortliche umgehend zu informieren
  • Keine Teilnahme an Gruppenfahrten durch Risikopersonen
  • Keine Teilnahme wenn Kontakt zu einer Corona infizierten Person in der vergangenen 14 Tagen
  • Keine Teilnahme mit Symptomen von Atemwegserkrankungen
  • Knappe Anreise zum Training mit Velo oder Auto
  • Einhalten Abstandsregeln werden auch vor und nach dem Training, keine Hände schütteln, Bidons ausleihen etc.
  • Keine durch Verein organisierten Restaurantbesuche

Das erste Dienstagstraining findet am 12.05.2020 statt (Treffpunkt Kiesplatz Hittnau um 18:30 Uhr).

Die Vorgabe bezüglich Protokollierung der einzelnen 5er Trainingsgruppe wird wie folgt umgesetzt:

  • Anmeldung zu den Trainings bis 24h im Voraus via Doodle
  • Gruppeneinteilung aufgrund Anmeldungen aufgrund Teilnehmerliste durch Martin
  • Nichtmitglieder geben Koordinaten (Mail/ Mobile) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Aufgrund organisatorischen Aufwand erfolgen Trainingsabsagen aufgrund Wetterbericht auch 24h im Voraus

Anmeldelink für erste Ausfahrt am 12.05.2020: https://doodle.com/poll/f9hgiyx6qwwbwmqq

Link zum Schutzkonzept Radsport von Swiss Cycling